Meilenmanagement

Unser Know-how für Ihr Business

Wir von BTU bieten als Zusatzservice ein effizientes, selbstentwickeltes Tool zur Meilenverwaltung an. Durch das Fachwissen des BTU Serviceteams über Bestimmungen und Anwendbarkeit der Meilenprogramme erreichen wir dadurch Einsparungsquoten an direkten Flugkosten zwischen 5 – 15% im Jahr. Weiters sind die steuerlichen Anforderungen des Finanzministeriums erfüllt. Alle erflogenen Meilen aus Vielfliegerprogrammen werden erfasst und für Ihre Geschäftsflüge verwendet.

Mit diesem exklusiven BTU-Service profitieren Sie zweifach:

  • Steuerlich konforme Verwendung der Meilen
  • Einsparung an direkten Flugkosten (bis zu 20% des Flugvolumens möglich)

Wie werden die Meilen verwendet?        

  • Die Meilennutzung erfolgt entsprechend der Reiserichtlinie Ihres Unternehmens
  • Dienstlich geflogene Meilen jedes Mitarbeiters werden durch BTU in einem eigens entwickelten Tool verwaltet. Diese Datenbank stellt einen Meilenpool für Ihr gesamtes Unternehmen dar:
    - Wenn ein Mitarbeiter mit einem Meilenticket fliegt, werden zunächst die Meilen des Mitarbeiters genutzt
    - Wenn keine eigenen Meilen verfügbar sind, wird auf die Meilen der Abteilung des Mitarbeiters zurückgegriffen
    - Sind auch hier keine ausreichenden Meilen verfügbar, wird vom gesamten Unternehmens-Pool abgebucht

Zahlreiche Airlines bieten Begünstigungen in Form von Bonusmeilen oder Prämienflügen. Es ist aber darauf zu achten, dass diese dienstlich erworbenen Flugmeilen steuerlich richtig erfasst werden. 

Näheres zur Verwendung von Flugmeilen >>