« Zurück zur Übersicht

Singapore Airlines: Wunschmenü nun auf allen Flügen

02. Januar 2019

Singapore Airlines hat als weltweit erste Fluggesellschaft die Möglichkeit zur Speisenvorbestellung auf all ihren Flügen eingeführt. Der neue Service zur Vorbestellung des Hauptgerichts ist für Passagiere der Suiten, First Class und Business Class verfügbar. In naher Zukunft ist auch eine Ausweitung auf die Premium Economy Class geplant, teilt die Fluggesellschaft mit. Nach einer gelungenen Testphase im August 2018 auf Flügen in Nordasien können Kunden im ganzen Netzwerk von Singapore Airlines ihre Menüauswahl auf der Website einsehen und ihre Hauptgerichte drei Wochen vor der Reise, aber spätestens bis zu 24 Stunden vor Abflug vorbestellen.

Ergänzung zu «Book the Cook»

Das neue Angebot ergänzt den bestehenden Book-the-Cook-Service, der Passagieren in den Suiten, der First und Business Class sowie der Premium Economy Class auf ausgewählten Flügen über die an Bord verfügbaren Menüs hinaus eine grosse Auswahl an Hauptgerichten zur Vorbestellung bietet. «Die Resonanz auf die Testphase unseres neuen Angebots der Speisenvorbestellung war sehr ermutigend, und wir freuen uns, dieses nun allen Kunden der Premiumklassen in unserem globalen Netzwerk anbieten zu können», sagte Herr Yeoh Phee Teik, Senior Vice President Customer Experience von Singapore Airlines.

aboutTRAVEL.ch

« Zurück zur Übersicht