Haben Sie Fragen zu

Emirates geht mit Sondertarifen ins neue Jahr

Zu Jahresbeginn startet Emirates ihre jährliche globale Fly Better-Kampagne.

Die Airline wolle damit Reisende inspirieren und ermutigen, im neuen Jahr Familie und Freunden wiederzusehen oder neue Ziele zu erkunden, heißt es in der Presseaussendung. So beginnen All-inclusive-Tarife in der Economy Class ab Wien nach Dubai bei 449 EUR, Business Class-Tarife nach Dubai starten bei 2.179 EUR.

Übersicht der Ab-Preise

  • Dubai: Economy Class ab 449 EUR, Business Class ab 2.179 EUR

  • Inseln des Indischen Ozeans: Economy Class ab 639 EUR, Business Class ab 2.439 EUR

  • Afrika: Economy Class ab 479 EUR, Business Class ab 1.739 EUR

  • Ferner Osten: Economy Class ab 519 EUR, Business Class ab 1.819 EUR

  • West-Asien: Economy Class ab 549 EUR, Business Class ab 1.919 EUR

Die Buchungen müssen zwischen 4. bis 18. Jänner 2021 erfolgen, der Reisezeitraum für das Angebot reicht von 11. Jänner bis 15. Juni 2021. Emirates-Kunden profitieren auch von den flexiblen Buchungsoptionen und der Multi-Risiko-Reiseversicherung inklusive COVID-19-Schutz.

Skywards-Aktion

Emirates Skywards, das Treueprogramm von Emirates und flydubai, ermöglicht es Mitgliedern zudem, mit speziellen Cash+Miles-Tarifen das Beste aus ihren Reisen herausholen. Bei Buchungen bis 20. Jänner 2021 für Reisen bis zum 15. Juni 2021 gibt es ein spezielles Umrechnungsangebot, bei dem 2.000 Skywards-Meilen bei Flügen in der Economy Class einem Gegenwert von 20 USD und 2.000 Skywards-Meilen bei Flügen in der First und Business Class einem Gegenwert von 40 USD entsprechen. Skywards-Mitglieder müssen dabei keine Mindestanzahl von Meilen einlösen, sondern können schon ab dem Einsatz einer Meile einen Teil des Flugpreises bezahlen. (red)

tip-online.at

BTU Newsletter

Mit unserem Newsletter erfahren Sie die brandaktuellen Neuigkeiten als Erstes.
Melden Sie sich jetzt an, um am Ball zu bleiben.​