Haben Sie Fragen zu

NÖ: Last Minute-Geschenkideen für Muttertag

In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Am zweiten Sonntag im Mai ist Muttertag. Traditionell ein Tag zum herzlich „Danke!“ zu sagen. Last Minute-Geschenkideen dafür: die Niederösterreich-CARD oder ein Gutschein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur.

Wie kann den Müttern und Großmüttern herzlich gedankt werden? Zwei Last Minute-Geschenkideen dafür: ein Gutschein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur für ein gepflegten Dinner allein, zu zweit oder als Familienessen oder aber auch die Niederösterreich-CARD, als Geschenk das noch ein Jahr lang nachwirkt. Tipp für ganz Spätentschlossene: die Ausflugskarte ist auch als Print@Home-Gutschein erhältlich.

„Frauen und Mütter leisten unermesslich viel, und in den letzten Jahren war die Belastung in vielen Familien pandemiebedingt noch größer. Der Muttertag ist ein schöner Anlass für einen Ausflug oder einen Besuch in einem Wirtshaus in Niederösterreich, um unsere Mütter hochleben zu lassen. Hier bieten sich die rund 200 Betriebe der Wirtshauskultur oder die über 300 Ausflugsziele der Niederösterreich-CARD an, damit Familien diesen Tag gemeinsam verbringen können. Unser Bundesland hat für alle Familien das perfekte Angebot, sodass dieser Tag ein besonderes Erlebnis wird", ist Tourismuslandesrat Jochen Danninger überzeugt. 

Ausflugskarte für Erholung, Kultur, Action & Spaß

"Niederösterreich ist für kulturaffine Mütter ebenso die perfekte Ausflugsdestination wie für jene, die sich für die Hintergründe der Weinproduktion interessieren. Vom Museumsbesuch bis zur Outdoor-Action mit der ganzen Familie ist die Auswahl groß, und wenn es lieber ein geruhsamer Ausflug in die Natur sein soll, gibt es genauso wunderbare Möglichkeiten", so Michael Duscher, Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung. "Auch beim Essen im Wirtshaus muss sich die Mutter um gar nichts kümmern ˗ außer um den eigenen Genuss. Da ist vom feinen Essen im Schloss bis zum urigen Waldgasthaus nach der Wanderung alles möglich."

Für junge und junggebliebene Mamas bietet sich z.B. ein Ausflug in die Erlebniswelt Mendlingtal mit Picknick an oder Nervenkitzel am Millenium Jump Semmering. Mamas, die sich gerade nur nach Erholung und zwei Stunden "kinderfrei" sehnen, können in der Sole Felsen Welt Gmünd entspannen oder im Weinerlebnis der Winzer Krems dem Genuss frönen.
Und wenn die Oma auch zum Ausflug mitkommt, darf´s vielleicht ein Kulturtag in Baden von Arnulf Rainer bis Beethoven sein, eine Schifffahrt durch die Wachau oder ein Museumstag in Krems? Natürlich ist auch die niederösterreichische Landesausstellung 2022 in Marchegg mit der Niederösterreich-CARD kostenlos zu besichtigen.

Die Niederösterreich-CARD bietet um 63 EUR über 300 Ausflugsziele in Niederösterreich, Wien und den angrenzenden Bundesländern. Sie ist bis 31. März 2023 gültig, über die Hotline unter Tel.: 01/ 535 05 05 sowie im Online-Shop und bei vielen Vertriebspartner*innen erhältlich. Für Schnellentschlossene gibt es auch die praktische Möglichkeit für einen Print@Home-Gutschein - einfach zuhause ausdrucken und fertig ist das Geschenk.
Nähere Infos zur Niederösterreich-CARD unter: www.niederoesterreich-card.at

Gutscheine der NÖ Wirtshauskultur

Wer seine Mama gerne zu einem besonderen Essen ausführen möchte, ihr eine Auszeit mit Freundinnen oder einen ruhigen Abend ohne Kinder schenken möchte dem steht eine Auswahl an Wirtshäuser mit ganz besonderem Ambiente unter www.wirtshauskultur.at/besondere-locations zur Verfügung. Die Gutscheine können bei rund 200 Mitgliedern der Niederösterreichischen Wirtshauskultur eingelöst werden und sind mit passenden Sprüchen auch in der Geschenkhülle erhältlich.

Nähere Infos zu den Gutscheine der Niederösterreichischen Wirtshauskultur unter: www.wirtshauskultur.at (red) 

tip-online.at

BTU Newsletter

Mit unserem Newsletter erfahren Sie die brandaktuellen Neuigkeiten als Erstes.
Melden Sie sich jetzt an, um am Ball zu bleiben.​