Haben Sie Fragen zu

100% Made in Austria – Next Step into the Future

„27 Jahre war mir bewusst, dass dieser Moment eines Tages kommen würde. 27 Jahre, in denen ich all mein Wissen, meine Kraft und meine Zeit unglaublich gerne in die Gründung, den Aufbau und den Erfolg der BTU Business Travel Unlimited gesteckt habe“, so eröffnet Christiane Tondolo ihre Nachricht an die über 130 Mitarbeiter*innen ihrer BTU Business Travel Unlimited.

Die letzten eineinhalb Jahre stand dieser Moment auf der BTU Tagesordnung. Nach vielfältiger und intensiver  Prüfung und mit gutem Gewissen übergibt Frau Christiane Tondolo nun am 1.November 2020 die Geschäftsführung an Dr. Georg Nader.

Dr. Georg Nader, seit 2009 selbständiger Unternehmensberater, war bereits seit Mitte 2019 als externer Unternehmensberater für die BTU tätig und hat sich in dieser Funktion mit allen Herausforderungen der Branche und den Voraussetzungen bei BTU bestens vertraut gemacht.

Unterstützt wird Dr. Nader operativ von Michael Glück. Glück wird als Prokurist weiterhin für Vertrieb & Organisation verantwortlich zeichnen. Christiane Tondolo selbst bleibt der BTU als Gesellschafterin erhalten und wird Dr. Nader mit ihrer Expertise noch die nächsten Monate begleiten.

Für Christiane Tondolo als zielorientierte Unternehmerin war es in dieser sehr schwierigen Zeit eine Voraussetzung, dass alle Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft nach der Covid-19-Krise gestellt sein müssen: „So ganz und gar nicht in meiner Vorstellung in all diesen Jahren war die Situation, die wir jetzt in Österreich und weltweit haben - Pandemie, Kurzarbeit, Lockdown und ein fast völliger Stillstand unserer Branche. Ich hätte mir eine schönere Zeit für die Übergabe der Geschäftsführung gewünscht, aber ich bin überzeugt, dass die BTU mit Dr. Georg Nader bestens auf die Zukunft vorbereitet ist und mit dem BTU-Team die professionellsten Mitarbeiter für die Kundenbetreuung zur Verfügung stehen. Für ein besseres 2021 sind wir vorbereitet“, so Tondolo.

Mit Dr. Georg Nader wird die BTU den erfolgreichen Weg gemeinsam mit den Mitarbeitern und den BTU Kunden weitergehen. Dabei werden die Umsetzung einer sich verändernden Marktaufgabe der Reisebüros und der sich in der Branche abzeichnenden neuen Servicemodelle zu seinen ersten Aufgaben bei BTU gehören.

Gerne steht Ihnen die Geschäftsführung der BTU mit Herrn Dr. Nader auch weiterhin für persönliche Gespräche zur Verfügung. Wir freuen uns auf zahlreiche gute Kontakte und Erfahrungsaustausch mit Ihnen, unseren geschätzten Kunden.

BTU Newsletter

Mit unserem Newsletter erfahren Sie die brandaktuellen Neuigkeiten als Erstes.
Melden Sie sich jetzt an, um am Ball zu bleiben.​