Haben Sie Fragen zu

Der erste Veranstalter führt Impfpflicht ein

In Allsun-Hotels dürfen von Herbst an nur noch Geimpfte Urlaub machen. Dies teilte der Reiseveranstalter Alltours mit, dem die Hotels gehören.

Auf Mallorca ist Alltours Marktführer: Kein anderer deutscher Reiseanbieter verfügt über so viele Betten wie das Unternehmen aus Düsseldorf. Weitere Allsun-Hotels stehen auf den Kanaren und in Griechenland.

Die Impfpflicht gilt vorraussichtlich ab dem 31. Oktober. Die Hotelgäste müssen dann neben ihrem Impfbuch auch einen negativen PCR- oder Antigen-Test beim Check-In vorlegen. Er darf nicht älter als 48 Stunden sein

«Wir wollen allen Gästen höchstmögliche Sicherheit bieten, damit sie ihren Urlaub entspannt geniessen können», zitiert das «Mallorca Magazin» den Alltours-Inhaber Willi Verhuven. Bei steigenden Impfquoten und sinkenden Inzidenzen in den Urlaubsgebieten stehe einem Urlaub in den Allsun-Hotels nichts im Wege.

aboutTRAVEL.ch

BTU Newsletter

Mit unserem Newsletter erfahren Sie die brandaktuellen Neuigkeiten als Erstes.
Melden Sie sich jetzt an, um am Ball zu bleiben.​